ISSN: 2364-8015

Andreas Günther

Werke im Raum Halle (Saale):

Moritzburg
0

Lesezeit: 1 Minute
Moritzburg

Die Moritzburg wurde zwischen 1484-1503 als künftige Residenz der Magdeburger Erzbischöfe an einem Nebenarm der Saale, der Mühlgrabensaale, errichtet. Mir ihren 515 Jahren ist sie die jüngste Saaleburg. Halle besitzt damit sowohl die älteste (Burg Giebichenstein) als auch die jüngste Burg an der Saale.