ISSN: 2364-8015

Johann Kost

Werke im Raum Halle (Saale):

Neumühle
0

Lesezeit: 2 minutes
Neumühle in Halle (Saale)

Die Neumühle ist die älteste der einst fünf Mühlen im Bereich der Mühlpforte. Sie wurde von Mönchen des Dominikanerklosters errichtet und im Jahr 1283 an das Kloster Neuwerk verkauft. Anfang des 16. Jahrhunderts ging sie an die Stadt Halle. Nach einem Brand wurde die Neumühle 1582 durch die Stadt Halle abgerissen und neu gebaut. Daher vermutlich die Namensgebung.