ISSN: 2364-8015

Simon Ungers

Werke im Raum Halle (Saale):

Drei Stelen
0

Lesezeit: 1 Minute
Drei Stelen am Juridicum in Halle (Saale)

Im Zuge des Neubaus des Juridicums (Institut der Rechtswissenschaften) wurde seitens der Universität ein Künstlerwettbewerb zur Gestaltung ausgelobt, in dessen Ergebnis die Drei Stelen in dem kleinen Innenhof am Hinterausgang des Gebäudes gen Spiegelstraße errichtet wurden.

Der Künstler Simon Ungers (1957-2006) verwendete Kunststein zur Herstellung.