ISSN: 2364-8015

Brunnen & Wasserspiele

Eine Übersicht der Lage aller Objekte aus der Kategorie Brunnen & Wasserspiele erhalten Sie in unserer Karte.

Alchimistenbrunnen
0

Lesezeit: 1 Minute
Alchimistenbrunnen

Alchimisten (auch Alchemisten) stell(t)en Edelmetalle, vor allem Gold, her. Da Halle Neustadt vor allem für Chemiearbeiter gebaut wurde, wurde auch ein entsprechender Brunnen errichtet.

Amphorenbrunnen
0

Lesezeit: 1 Minute
Amphorenbrunnen

Im Senioren-Service-Zentrum Böllberg (unter der Führung der Volkssolidarität 1990 e.V.) befindet sich ein Brunnen, der eine Amphore darstellt. Diese steht in einer Schale, die am Rand mit einem Kettenornament verziert ist.

Der Brunnen ist Teil des antiken Warensortiments der Keramikscheune Spickendorf. Gefertigt wurde die Amphore in Indonesien, die Schale in Deutschland.

Bethcke-Lehmann-Brunnen
1

Lesezeit: 2 minutes
Bethcke-Lehmann-Brunnen

Etwas abseits des öffentlichen Verkehrs, im Innenhof des von der Familie Bethcke-Lehmann gestifteten Grundstücks befindet sich ein 1914 errichtetes Brunnendenkmal. Es zeigt an der Spitze zwei Knaben (geschaffen von Elisabeth Roediger-Waechtler), die einen Dankesgruß präsentieren:

Dem Andenken der Stifter
Dankbarkeit die Stadt Halle

Brunnen am August-Bebel-Platz
0

Lesezeit: 1 Minute
Brunnen am August-Bebel-Platz

Im Rahmen der Umgestaltung des Wohngebietes um den August-Bebel-Platz (benannt nach Friedrich August Bebel, 1840-1913, SPD-Politiker) in den 1960er Jahren wurde auch ein Brunnen in den Komplex integriert.

Im Gegensatz zu anderen Anlagen konnten für diese im Jahr 2013 zunächst genügend Sponsoren gefunden werden, um ihn in Betrieb zu nehmen.

Brunnen Heidestraße
0

Lesezeit: 1 Minute
Brunnen in der Heidestraße in Halle (Saale)

Brunnen finden sich an so vielen Stellen in Halle, dass man wohl nie den Punkt erreicht, an dem man alle gesehen hat. Vor allem im halböffentlichen Raum, in Hinterhöfen und auf Firmengeländen befinden sich ebenso Wasserspiele, wie in Parks und auf Plätzen.

Brunnen im Südfriedhof
0

Lesezeit: 1 Minute
Brunnen im Südfriedhof

Auf dem halleschen Südfriedhof befinden sich seit dessen Eröffnung im Jahr 1887 verschiedene Brunnen, von denen derzeit einer funktionsfähig ist. Die betriebsfähige Anlage misst einen Durchmesser von ca. 4 Metern. Während der DDR-Zeit war der Brunnen wegen verschiedener Defekte außer Betrieb.

Chamäleon-Brunnen
0

Lesezeit: 1 Minute
Chamäleon-Brunnen von Christoph Weihe in Halle (Saale)

An der Ecke Geiststraße/Breite Straße befindet sich eine kleine Brunnenanlage, der Chamäleon-Brunnen. Das Wasserspiel besticht durch sehr liebevoll und detailgetreu gestaltete Tierfiguren: Im oberen Bereich ein Chamäleon und eine Ratte, umsäumt wird die Anlage von einer Ratte, einem Krokodil und einer Schildkröte.